Was sagt die Bibel zu 

 

korrigiert und erweitert 18.05.2017

 

Seite auf Smartphone Speichern: 

Menu - Drucken - PDF - Speichern

 

Was sagt die Bibel zu

 

Einen solchen Themenindex finden Sie auch im Anhang der John F. MacArthur Studienbibel. 

Kostenlos zu laden unter sermon-online.de

 

 

Argumente / scharfsinnige Argumente / geschliffene Rhetorik

1. Korinther 2,1 

 

Ausschluss aus Gemeinde (Gründe)

1. Korinther 5,11-13

 

Beten

Matthäus 6,7-13

 

Beschneidung

Galater 5,3

Kolosser 2,9-11

5. Mose 30,6

 

Bestechungen / Geschenke als Bestechung 

2. Mose 23,8

 

Bankwesen / Finanzwesen im Allgemeinen und gegenüber Armen 

2. Mose 22,24

2. Mose 20,17

 

Betrug

2. Mose 20,17

 

Bundestreue

Josua 24,24

 

Christ werden

Johannes 3,7

 

Christen helfen einander

3. Johannes 5-8

 

Ehe und Ehelosigkeit

1. Korinther 7,1-9

 

Ehescheidung

Matthäus 5,31-32

Matthäus 19

1. Korinther 7,10-16

Was sagt die Bibel über Scheidung - bibelkommentare.de

 

Ehe, Mann und Frau, Verhalten in der Ehe

Epheser 5,33

 

Eigentumsvergehen

2. Mose 22

 

Evangelisation / Judenmission

Hohelied 2,7

 

Entscheidungen gegen alte Götter und Ersatzgötter / Süchte

Josua 24,14-15

 

Falscher Eid / Meineid

2. Mose 23,1

 

Falsche Götter / Ersatzgötter

2. Mose 20,3

2. Mose 20,4

 

Falsche Götter - Astrologie 

2. Könige 21,3

2. Könige 23,4-5

 

Falsche Götter - "Sonnengott"

2. Könige 23,11

 

Feinde

Josua 24,12

Richter 4,15

Richter 3,11

Richter 3,30

 

Fremde / Flüchtlinge

2. Mose 22,20

2. Mose 23,9

 

Freiheit

Galater 5,1

 

Frucht / Frucht des Geistes

Galater 5, 22,24

 

Gedanken von Ablehnenden über den Glauben

1. Korinther 1,23

 

Gehorsam

Richter 3,1-2

 

Glaube (zum Glauben kommen / finden)

Johannes 5,24

 

Glaube (jeder Gläubige erfüllt seine Aufgabe)

Epheser 4,16

 

"Gläubige müssen gebildet sein" - Denken

1. Korinther 1, 26-29

 

Gebet, Frühgebet

Markus 1,35

Epheser 3,20

Matthäus 21,22

 

Gedanken, Jesus kennt die Gedanken des Menschen

Markus 2,8

  

Geduld

2. Könige 19,29

29 Und das sei dir, Hiskia, ein Zeichen: In diesem Jahr iss, was von selber nachwächst, im nächsten Jahr, was auch dann noch wächst, im dritten Jahr sät und erntet und pflanzt Weinberge und esst ihre Früchte.

 

Geld

Lukas 16,10-12

 

Geist der Verführung

Epheser 2,2

 

Gerechtigkeit und Nächstenliebe

2. Mose 23

 

Gerechtigkeit, "Ich bin gerecht"

Römer 3,10

 

Gerechtigkeit aus Glauben

Römer 1, 16-17

Römer 4,6

 

Gerüchte

2. Mose 23

 

Gesetz und Glaube

Galater 2,16

 

Gesetz und Gnade

Galater 2,19-21

 

Gesetz und Rücksicht auf das Misstrauen / Gewissen gesetzestreuer Christen

Apostelgeschichte 21, 15-25

 

Gesundheit, Bitten um Gesundmachung 

Markus 1,40

  

Gerüchteküche 

2. Mose 23,2

  

Geschwätz

2. Mose 23,1

 

Gewalt 

2. Mose 23,2

 

Glaube und Gesetzlichkeit

Epheser 2,15

 

Glaube, Vorläufer

Markus 1,4

 

Glaubensbekenntnis

Apostelgeschichte 3,19

 

Glaube oder Unglaube

Lukas 16,13

Markus 16,13

 

Glaubensabfall

Richter 2,17

 

Gottesfurcht

2. Mose 22,27

2. Mose 20,7

 

Gottes Gebote einhalten 

2. Mose 20,6

 

Gott greift ein

Römer 3,21-22

 

Gottes geheimer Plan

Epheser 1,9

 

Gott ist tot Gedanken / Gott ist schwach Gerede Andersgläubiger

1. Korinther 1,25

 

Gottes Kraft

1. Korinther 1,24

 

Gottes Liebe

Johannes 3,16

Galater 5,22-23

 

Gottes Macht

Epheser 3,20

 

Gottes Sohn

Markus 1,11

 

Gott sandte Jesus

Johannes 8,42

 

Gottes Stimme

Markus 1,16-20

 

Gottes Wille 

 

Matthäus 25,31-45

 

Götzendienst

Epheser 5,5

 

Günstlingswirtschaft

2. Mose 23

 

Habgier oder nicht

Epheser 5,3

 

Haus

Josua 24,15

 

Heiligkeit Gottes Heiligkeit

Matthäus 5,45

 

Heiligkeit / Vollkommenheit

Matthäus 5,48

 

Heilung, in Gemeinden / Kirchen gehen und Gott danken

Markus 1,44

 

Heilung, Jesus heilt durch seine Worte

Markus 2,1 11

 

Herz, Reinheit und Unreinheit (siehe auch Beschneidung)

Matthäus 15,10-20

 

Irrlehren - Lebe Deine Wahrheit / Sei wer Du bist / Sei Du selbst

2. Mose 20

 

Jesus ist heilig

Markus 1,24

 

Jesu Verwandte

Markus 3,33-35

 

Jesus kommt zu (den) Menschen (Bibellese privat oder Gottesdienst besuchen)

Markus 1,29

Markus 1,38

 

Jüngerschaft, Jesus ruft, Die Stimme Gottes hören

Markus 1,16-20

 

Katholische Kirche, Namenschristentum, Konfessionelles Christentum oder heuchlerischer Glaube

Matthäus 24, 50-51 

Mt 13,30.

Matthäus 15,8-9

Matthäus 22

Matthäus 24,4 "Gebt acht, dass euch niemand irreführt!"

 

 

Kirchensysteme

Matthäus 21 

 

Korruption

2. Mose 23,8

 

Kraft (Lebt aus der Kraft, die euch der Geist Gottes gibt)

Galater 5,16

 

Kranke, Kranken die Bibel vorlesen

Markus 1,

 

Kranke zu Jesus bringen (Bibel vorlesen)

Markus 1,32-34

 

Krieg / Aufruf zu Krieg

2. Mose 20,13

 

Leben

Johannes 8,12

1. Johannes 5,12

 

Liebe / Partnerschaft / Partnerschaftssuche

Hohelied 2,7

 

Lästerungen gegenüber Gott oder "es gibt keinen Gott Theorie", "Gott ist tot Philosophie"

2. Mose 22,27

  

Lügen / Verhalten in / bei Lügen im Umfeld

2. Mose 23,7

 

Lügen, Reue, Buße, Umkehr

Epheser 5,13

 

Materielles und Umgang mit Geld

Lukas 16,10-12

 

Messias, Jesus ist der Messias, Gerüchte

Markus 1,28

  

Mutter / Hat die Mutter ewig das Sagen

Epheser 5,31

 

Meinungsbildung 

2. Mose 23,2

 

Partnerschaft / Partnerschaftssuche

Hohelied 2,7

 

Pfand / Pfändungen

2. Mose 22, 25

 

Preiswucher

2. Mose 20,17

 

Privatdarlehen

2. Mose 22,24

 

Rechtsschutz für die Schwachen

2. Mose 22,20

 

Recht haben und Recht bekommen

2. Mose 23

 

Rechtsprechung bei Armen / Geringen

2. Mose 23,3

 

Religion (menschliche Anstrengung)

Galater 4,29

 

Reich Gottes

Markus 4,26-28

 

Reinheit und Unreinheit (siehe auch Herz)

Matthäus 15,10-20

 

Regierung, Verhalten in Hinblick auf die staatliche Ordnung

Römer 13

  

Saufen und Saufgelage

Epheser 5,18

 

Schwören / Vom Schwören / "Ich schwöre bei"

Matthäus 5,36

 

Selbstsucht 

Galater 5,17-18

 

Selbstsucht, Konsequenzen

Galater 5,19-21

    

Scheidung (siehe auch Ehe)

Matthäus 5,31-32

Matthäus 19

1. Korinther 7,10-16

Was sagt die Bibel über Scheidung - bibelkommentare.de

 

Seligpreisungen

Matthäus 5,1

 

Schwätzereien, Geschwätz

2. Mose 23,1

 

Segen

4. Mose 6,24

 

Sklaverei (Gesetzlichkeit)

Galater 4,25

 

Sorgen

Matthäus 6,25-33

1. Petrus 5,7

 

Sparen / Gieriges Sparen (im Hinblick und Widerspruch zu Gottesfurcht "Geben ist seliger denn nehmen")

2. Mose 22,28a (nicht b)

 

Spenden

Matthäus 6,3

 

Sünde 

Johannes 8,34

 

Sündenvergebung

1. Johannes 1,9

 

Taufe

Markus 1,8

 

Tempel / Kirche / Leib Christi / Der Gläubige als ein Teil und ein Glied des Leibes Christi

Lukas 17,21

Mt 6,6

Johannes 2,18-21

Johannes 17,21

1. Korinther 3,16

Apg 17,28

1. Joh 4,16

Kirchen als Steinhäuser sind gemacht für die Versammlung der Gläubigen (ecclesia-bibelkommentare.de), 

im Zweifel braucht es keine Steinhäuser:

Mt 18,20

Apg 7,48-51

2. Samuel 7,5-7

Der Herr wandelt / verändert den Gläubigen

Johannes 2,1-8

Johannes 2,13-17

 

Theorien

Evolutionstheorie, Urknalltheorie, Es gibt keine Wahrheit Theorie, die Das Recht des Stärkeren Theorie

1. Mose 1

 

Treue / Partnerschaft / Ehe

2. Mose 20,14

2. Mose 20,16-17

 

Umkehr (ändert euer Leben)

Markus 1,15

 

Überheblichkeit

1. Korinther 4, 6-12

 

Vergebung, Sündenvergebung und Heilung

Markus 2,9

 

Verhalten 

gegenüber Obersten im Volk (im Hinblick auf Gottesfurcht)

2. Mose 22,27

des Gläubigen im Allgemeinen

2. Mose 22,30

des Gläubigen im Allgemeinen

2. Mose 23,1

Behandelt die Menschen so, wie ihr von ihnen behandelt werden wollt. 

Matthäus 7,12

 

Versuchung

Markus 1,12-13

 

Versöhnung von Juden und Nichtjuden als Christen, in und durch Christus

Epheser 2,14

 

Verführung eines Gläubigen, einer Gläubigen zur Sünde

Markus 9,42

 

Vollkommenheit 

Matthäus 5,48

 

Vollmacht, Jesu Vollmacht

Markus 1,22

Markus 1,27

Markus 2,10

 

Vorsicht, gesundes Misstrauen

Matthäus 7,6

  

Wahrheit, die Wahrheit

Johannes 1

Johannes 1,17

 

Wahrheit, was ist Wahrheit

Johannes 1,17

 

Wahrheit, Menschen suchen nach der Wahrheit

Markus 1,36-37

 

Weisheit der Welt

1. Korinther 1,20-21

 

Würdig, wer ist würdig

Markus 1,7

 

Was soll ich tun?

Epheser 5,10

 

Welt, diese Welt ist "unten"

Johannes 8,23

 

Wille, unbedingter Wille

Markus 2,3-5

 

Witwen / Waisen

2. Mose 22,21

  

Worte

1. Korinther 4,20

 

Worte oder Kraft

1. Korinther 4,20

 

Wucher

2. Mose 22,24

   

Zauberei

2. Könige 21,5-9

 

Zinsen und unter Gläubigen

2. Mose 22,24

 

Zorn

Epheser 4,31

 

Zorn unter Christen

Matthäus 5,22

 

Zweifel oder Glaube

Johannes 20,27

 

 

 

erstellt durch www.glaubensbekenntnis.org